suedwaldessenganztagSchuePatraumfaenger

2015-02-06 01mini Der Förderverein hat für unsere Schule eine neue LED-Bühnenlichtanlage im Wert von 3.500 € angeschafft. Diese Lichtanlage soll vor allem sportliche und kulturelle Aktivitäten in den Bereichen Akrobatik, Musik, Theater und Tanz beleuchten.
Sie kann für Schulprojekte, für die Arbeit der AGs und für Aktivitäten einzelner Klassen genutzt werden.

Die Lichtanlage ist eine langfristige Investition, die über viele Jahre genutzt werden kann. Durch die LED-Technik wird nicht nur Strom gespart sondern auch mit niedrigen Temperaturen gearbeitet, so dass keine Gefahr von Unfällen mit heißen Scheinwerfern besteht.

Die Bühnenlichtanlage wurde durch Auftrittshonorare, Spenden und Fördermittel für die „Traumfänger“- Akrobaten finanziert, die an den Förderverein gegangen sind.

Erstmals und probeweise aufgebaut wurde die Anlage am 7. Februar in der Sporthalle. Dabei entstanden auch einige sehr schöne Fotos.

2015-02-06 01

2015-02-06 02

2015-02-06 05

2015-02-06 04


Ihre eigentliche Premiere wird die Anlage im Juni 2015 bei unserem neuen Bühnenprogramm „Leanas Traum“ haben, an dem Kinder aus den AGs Akrobatik, Musik, Chor, Tanz und Clownerie mitwirken.

 

      Der Förderverein hat in den letzten Jahren eine Reihe schulischer Aktivitäten und Angebote unterstützt. Einige Beispiele sind:

-      - die Koch-AG erhielt Zuschüsse, um gesunde und frische Lebensmittel kaufen zu können; zusätzlich wurden Honorare für Mitarbeiter übernommen

-      - in Zusammenarbeit mit der Industrie- und Handwerkskammer wurden Bücher zu Naturwissenschaft und Technik im Wert von 1 000 € angeschafft

-        - eine Spende der Firma Winter ermöglichte zusätzliche Anschaffungen für die Werkräume an Süd- und Waldschule

-        -für ein Freizeitprojekt mit dem Schwerpunkt Lesen wurde ein Teil der Personalkosten übernommen

-        - zusammen mit dem Elternbeirat wurde eine Spendenaktion gestartet, die den Start des Ganztagsangebotes erleichterte

-        - der Förderverein ist verantwortlicher lokaler Partner für das Programm „Zirkus macht stark“, das mit erheblichen Fördermitteln verbunden ist

Der Förderverein kann die Schule umso besser unterstützen, je mehr Mitglieder er hat. Deshalb bittet der Förderverein Eltern, Beschäftigte und Freunde der Grundschule II darum, Mitglied zu werden und die Arbeit des Vereins durch Beiträge und Spenden zu unterstützen.

Mehr über den Förderverein